Aktuelle Sprache: Deutsch

A+ A
Logo TELC Logo ISO 9001 Logo AZAV

Das PC-Spiel als Lehreinheit – Lern-Spiele für Kinder und Jugendliche

Berufsbegleitende Weiterbildung

Datum/Zeit 22/05/2017
9:00 - 17:00
Veranstaltungsort AWO Akademie Mitteldeutschland

Ziel: Der Workshop macht es sich zur Aufgabe sinnvolle „serious games“ und deren Möglichkeiten in der pädagogischen Arbeit zu nennen und deren Einsatz auszuprobieren.
Inhalt und Umfang:

Das Spielen auf Tablets, Konsolen und Computern ist für Kinder und Jugendliche allen Alters Faszination pur. Warum sollte man diese Faszination nicht zielgerichtet zur Wissensvermittlung nutzen? Der freie Markt bietet inzwischen ein breites Spektrum an Lernspielen.

Es werden verschiedene digitale Spiele (Apps, usw.) vorgestellt, die Grundlagenwissen in den Bereichen Fremdsprachen, Biologie, Physik oder auch Ökologie, sowie das Trainieren motorischer Fähigkeiten und sozialer Kompetenzen vermitteln wollen. Der Workshop gibt einen Überblick über kostenfreie Angebote (bzw. Angebote mit geringem Kostenaufwand) und diskutiert deren Einsatzmöglichkeiten in der aktiven pädagogischen Arbeit. Es wird die Möglichkeit geben, verschiedene Lernspiele auszuprobieren und gemeinsam darüber in Erfahrungsaustausch zu treten.

Anmeldung: 2017-05-22 PC-Spiel Lpz


Referentinnen Janet Torres Lupp/ Claudia Bodenschatz, Medienpädagoginnen, SAEK Torgau
Teilnehmende Offen für alle Interessierten, ErzieherInnen, SozialpädagogInnen, LehrerInnen
Kosten 80,00 € / Person
Anmeldung bis 02.05.2017 (danach auf Anfrage)
Ansprechpartner
Frau Joachimsthaler 0345/68694824
h.joachimsthaler@spi-ost.de
Frau Dr. Neumann 0341/35527613
g.neumann@spi-ost.de

Lade Karte ...
image_pdf
AWO Bundesverband